Skip to main content

Thomas Rothfuß live


Am 27. Mai beehrte der bekannte und beliebte Thomas Rothfuß unser Haus und sorgte bei unseren Bewohnern und den Urlaubern des GesundheitsHotels  gleichermaßen für Begeisterung. Thomas Rothfuß ist großer Verehrer von Heinz Erhard, der in seinem Programm eine große Rolle spielt. Immer wieder zitiert Rothfuß sein Vorbild und weiß nicht nur über Heinz Erhard sondern auch über andere Künstler Anekdoten zu berichten. Im Anschluss an diese Anekdoten gab es dann jeweils ein Lied des Künstlers und von

Vader Abraham über Reinhard Mey bis zu Bata Ilic und Roy Black wurde kaum ein Künstler ausgelassen, der mit seinen Liedern an der einen oder anderen Lebensstation unserer Be-wohnerinnen und Bewohner eine wichtige Rolle gespielt hat. „Ganz in weiß“ von Roy Black wurde so regelrecht zu einem Chorstück, weil alle noch den Text auswendig kennen und sich sehr freuten über gerade dieses Lied. Auch „Flieg nicht zu hoch, mein kleiner Freund“ von Nicole oder „Fiesta Mexicana“ von Rex Gildo ließen Erinnerungen an vergangene Zeiten wach werden. Thomas Rothfuß zauberte allen Bewohnern ein Lächeln aufs Gesicht und nach dem Konzert machten sich alle mit einem Lächeln im Gesicht auf zum Abendessen. Noch Tage danach summte so mancher noch die Melodien. Herzlichen Dank an Thomas Rothfuß für diesen sehr gelungenen Nachmittag!